“Grumpy Cat” ist tot – mürrische Katze erliegt Harnwegsinfekt

In News by local


Die wohl berühmteste Katze des Internetzeitalters ist tot. “Grumpy Cat” starb am Dienstag im Alter von sieben Jahren. Die scheinbar stets mürrisch schauende Katze erlag den Folgen einer Harnwegsinfektion. Das geht aus einer am Freitag in den sozialen Medien veröffentlichten Traueranzeige hervor. Die Katze, die eigentlich Tardar Sauce hieß, verstarb demnach friedlich am Morgen des 14. Mai in den Armen ihrer Besitzerin Tabatha.


Source link