Frozen-Pants-Challenge: Gefrorene Hosen sind der neue Netztrend

In News by localLeave a Comment


Es gibt einen neuen Netztrend in den USA – die Frozen Pants Challenge. Wie der Name schon verrät, geht es darum, nasse Hosen an der kalten Luft gefrieren zu lassen. Dann kann man die steif gewordenen Beinkleider aufstellen. Möglich macht es die Polar Vortex, also der Polarwirbel, der den Nordosten der USA seit Wochen in eisiger Umklammerung hält. Die Idee kam einem Amerikaner während dieser Aktion. Er warf seine Hose in der Eiseskälte in die Luft – sie landete und blieb aufrecht stehen. Seitdem sind etliche Netz-User auf den Zug aufgesprungen. Dabei nutzen sie keineswegs nur Jeans: Auf den lustigen Netzbildern und -videos sieht man auch Pyjamahosen, Kampfanzüge und sogar Uniformen.


Source link

Leave a Comment