5 Dinge für einen langen Urlaub

In Uncategorized by localLeave a Comment

Nach zehn Jahren internationaler Reisen kann ich mit Sicherheit sagen, dass ich einige der besten Herrenbekleidung getestet habe und meine Favoriten habe. Ich plane viel für meine Reisen und packe entsprechend. Die folgenden 5 sind jedoch immer Teil meines Koffers, egal wohin ich gehe:

1. Bedruckte Hemden
Die Shirts sind jetzt viel interessanter geworden. Es geht um Abzüge wie abstrakte, gepunktete und vor allem florale Drucke (ja, akzeptieren oder verlieren). Wer mag nicht den weichen Komfort, den ein bedrucktes Hemd bietet? Mühelos in der Art, wie es gestaltet werden kann, nennen Sie es den perfekten Seitenkick für das Wochenende! Außerdem lösen sie eine gewisse Nostalgie aus, die perfekt für einen schönen Tag mit Familie oder Freunden ist.

2. Jeans
Skinny-Jeans sind im Moment trendy, Sie können in den letzten Jahren in geraden, dunklen Denim-Jeans stilvoll aussehen. Verkleiden Sie sie mit einem Sportmantel oder tragen Sie sie samstags mit einem Polo, einem Hemd oder Ihrem Lieblingsgrafik-T-Shirt. Sie können sie nach oben oder unten kleiden, indem Sie sie lässig mit Gürtel und T-Shirt oder alternativ mit einer Anzugjacke tragen, um die Messlatte etwas höher zu legen.

3. Haremshosen
Zu den Alternativen zu Skinny Jeans-Haremshosen zählen durchgängige Bestseller sowohl für Männer als auch für Frauen. Haremshosen bieten Komfort beim Trainieren, Reisen und im Alltag mit unglaublich komfortablem Design. Sie können fast alles getragen werden. Sie sind leicht genug, um einen ausreichenden Luftstrom zuzulassen, um Sie kühl zu halten, und sie sind geräumig genug, um Ihrem Körper viel Bewegungsfreiheit zu lassen. Ziehen Sie ein Paar dieser Haremshosen an, und Sie werden bald verstehen, warum sie so beliebt sind. Sie haben einen breiten, elastischen Bund für den ganzen Tag und den Alltag. Wenn Sie Leinenhose mehr als Baumwollstoff mögen, sollten sich diese Haremshosen aus Leinen auch gut eignen

4. Chinos

Jeder sollte eine helle Chinohose tragen, die ideal für zwanglose Angelegenheiten ist. Egal ob Sommergrill, legere Hochzeit im Freien oder ein Mittagessen mit ein paar freundlichen Kollegen: Mit Khakis können Sie poliert aussehen, ohne dass Sie sich so anziehen, wie Sie es in Anzugfarben mögen – aber weniger lässig als eine Jeans. Mit Chinos haben Sie jetzt das mühelos gepflegte Ding gesperrt. Sprich deine Sprache? Mit seiner sauberen Passform und dem leichten Gefühl ist es der ultimative Styling-Hack. Sie können auch versuchen, die Knöchel aufzurollen, um einen lässigeren Look zu erzielen.

5. Polo
Es ist eigentlich eine Kombination der beiden Stile und perfekt für Golf oder für gelegentliche Veranstaltungen, die eine zusätzliche Dosis Klasse erfordern. Wählen Sie Polos mit dezenten Mustern, um Ihre Garderobe richtig zu strecken, da Ihre Knöpfe wahrscheinlich fest oder gestreift sind. Ein subtiler Check oder ein fett gedruckter Streifen ermöglicht es Ihnen, Ihren persönlichen Stil zu zeigen, ohne dabei zu weit zu gehen. Poloshirts sehen im Sommer mit Shorts sehr gut aus, zeigen sich aber auch mit dunklen Jeans und im Winter mit einem lässigen Pullover. Tragen Sie es unter einem langärmeligen legeren Button-Up oder einer Strickjacke oder tragen Sie eine Cargo-Jacke für einen sportlichen Look. Ihre Polos können sich als vielseitigere Gegenstände erweisen.

Leave a Comment